DO0HWI nun auch auf dem neuen Masterserver im Thueringen.link

Seit gestern (28.06.2021) ist DO0HWI mit dem neuen Masterserver vom Thueringen.link verbunden.
Jens (DL1JAY – SysOP des Thueringen.link), hat wieder ganze Arbeit geleistet.
Neben einer besseren Performance des Servers wurden zusätzlich “sogenannte Crosslinks zu anderen Relaisverbunden geschaffen, welche über die TG262 angebunden sind, hierzu kann Lokal am Repeater zb 91262# (kann variieren) in diese TG gesprochen werden. Auch kann man die Talkgroup am Relais “Monitoren” hierzu muss per DTMF 94262# ausgesendet werden.”

Hier die entsprechende Meldung von Jens auf seinem Blog : Link

Eine sehr schöne Neuerung finde ich, dass es im Dashboard nun möglich ist, den Standort des Relais zu sehen.
Dazu ist nur eine kleine Modifikation im SVXLink des jeweiligen Relais notwendig. Der Aufwand dazu hält sich in Grenzen, es muss nur die Datei /etc/svxlink/nodeinfo.json entsprechend angepasst werden. Die SysOPs müssen das für ihre Relais nur machen

Da ich das auf DO0HWI bereits erledigt habe, “erstrahlt” die Hansestadt Wismar bereits im Dashboard

Weiterhin viel Spaß auf DO0HWI

73, de Frank DO7AX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.